Unendlich traurig- Caro ist tot

Gestern hatte unere kleine Caro-I had a dream at Whipcat- einen kleinen Zusammenstoß mit Erbse. Ein kleiner Aufschrei von beiden – nachgeschaut – nix – weitergerannt – das war so gegen 16:00

Nach dem Abendessen und beim Tatort, legte sich die kleine Caro plötzlich unter den Esstisch, obwohl ein Feuerchen im Kamin brante und das Sofa belagert war. nach ein paar Minuten ist hajo hin und hat geschaut was ist. Sie war ganz kalt, dann haben wir sie erstmal aufs Sofa genommen und in eine Decke eingewickelt, ich habe sie untersucht – nichts zu sehen. Die Schleimhäute waren sehr hell, also Rescue Tropfe und ein Versuch den Kreislauf zu stabilisieren. Nichts half, wir rifen deshalb unseren TA an. Der kam dann auch nach einer halben Stunde – ihr zustand verschlechteret sich extrem. Sie bekam jede Mendge Medikamente, ein Zugang konnte jedoch schon gar nicht mehr gelegt werden – der TA meinte sie hätte innere Blutungen und in diesem Moment ist sie in unseren Armen gestorben.

Heute wäre sie 1 Jahr alt.