Trauriger Azusa – Whipcat up where you belong

Durch tragische Umstände hat der liebe Azusa sein Frauchen verloren und sein Herrchen schafft es nicht zwei Hunde (Dalmatiner 7 Jahre) und Azusa auch noch neben der Arbeit artgerecht zu versorgen.

Seine Eltern sind Ch Courthill Coer de Lyon und Whipcat geenie in a bottle.

Azusa ist am 19.04.2014 geboren, also noch jung und voll Lebenskraft. Er ist super erzogen.

Azusa Azusa2 (Large) DSC_2636 (Large) DSC_2812 (Large)Sein Herrchen beschreibt ihn wie folgt:

Azusa mag keine kleinen Kinder. Vom Ersten Tag an haben wir versucht ihm das näher zu bringen. Doch bis heute versucht er kleine Kinder  ‘‘Maßzuregeln‘‘ . Ab einer gewissen Größe bzw. Alter ist das kein Problem mehr.  Man merkt das sofort da er direkt anfängt das Kind anzubellen und sich nicht streicheln lässt. Ansonsten ist er sehr aufgeweckt, spielt ungemein gerne und verträgt sich sehr gut mit anderen Hunden. Er hört auch super und ist absolut stubenrein. Er ist sehr Menschen bezogen, das heißt nicht das er nicht alleine bleiben kann. Doch kann es sein das er irgendwann anfängt zu bellen aus Langeweile. Er sollte bevorzugt nicht Einzelhund sein da er immer Eddy hatte.  Ich möchte einfach das es ihm so gut wie möglich geht.

falls Sie Interesse haben und Azusa einmal kennen lernen möchten bitte melden – am besten ab 20 Uhr am Abend oder auf den AB sprechen.