Neuigkeiten die unseren Zwinger betreffen
- Rund um die Welt -
ob Show oder Privat
 

 

 

 

 

News 2007
17.03.2008 update

 

News about our little kennel
- around the world -
showresults or private things

  Home

 

Whipcat Forum

Neuigkeiten aus 2006

.....und hier die News aus 2005/2004 -
was bisher geschah...
   
 
26.02.2008
Die Macy Welpen sind geboren

nachdem ich bereits ein wenig unruhig war - Macy ist die letzten 3 Tage bereits etwas am zittern gewesen und öfters rausgelaufen, sodass ihr Frauchen meinte jetzt geht's los - ist es dann gestern Nachmittag endlich losgegangen. Macy war aber so was von abgeklärt - eben eine erfahrene und coole Mama, die genau wusste was los war. Und hier nun die Überraschung!!!!!

Es wurden 5 -in Worten fünf!- Rüden geboren:)

Ja, an alle die so "neidisch" über unsere 7 Hündinnen waren - das ist die ausgleichende Gerechtigkeit - ich weiß. Aber wurscht. Die Rüden sind natürlich wunderschön und sehr stramm. Alle so um die 380 - 400 Gramm, also ganz gut dabei. Zwei sind Sand mit weiß - ohne Strom, einer ist hellblond mit wenig schwarzem Strom und weiß, zwei sind dunkler mit Strom und weiß.

Klasse Farben.....

Hier der erste Eindruck:


 

 
   
Die Einzelvorstellung von den Scala Babies

Während wir auf die Babies von Macy warten - haben wir Zeit endlich die goldigen Welpen von Scala einzeln vorzustellen. Sie wachsen und gedeihen prächtig und haben ihr Gewicht nach einer Woche verdoppelt - trotzdem sie ja 8 Stück sind und ihre Mutter so klein ist. Scala ist eine wunderbare Mama - unaufgeregt, fürsorglich....

Hier nun die Einzelvorstellung in der Reihenfolge der Geburt:

Wishfull Thinking

-sehr hübsch - mit einem kleinen länglichen Fleck im Nacken, nicht so viel Strom, heller Untergrund, weiße Füße, Bauch und Schwanzspitze

Walking On Sunshine

-die zweitgeborene, sehr kompakt, größerer Fleck im Nacken nicht so viel Strom, heller Untergrund und natürlich, weiße Pfoten, Schwanzspitze und Bauch

Wandrin' Star

- unsere dritte, helle Hündin mit Strom, wird aber einen sehr hellen Untergrund haben, super Blesse, weiße Pfoten, Schwanzspitze und Bauch

Wishin' & Hopin'

-sehr dunkelgestromte Hündin, wird wahrscheinlich so wie ihre Mama, aber mit breiter Blesse und natürlich den üblichen weißen Pfoten, Schwazspitze und Bauch

Wings of Love

-sehr dunkelgestromte Hündin mit einem breiten weißen Kragen im Nacken, weiße Pfoten, Schwazspitze und Bauch, herrliche kräftige Farbe

Wild as the Wind

-unsere Kleine, die allerdings nicht mehr von den anderen zu unterscheiden ist, ebenfalls ein breiter Kragen und die üblichen weißen Abzeichen, das eine Beinchen trägt einen weißen Stiefel, eine Zuckerschnecke

Wind of Change

-unsere Scheckin:), viel weiß, Platten gestromt, süßer Kopf

Wizard of Oz

-der arme kleine Bube, er muss sich gegen 7! Schwestern durchsetzten, wir werden ihm dabei helfen! er ist sehr hell und hat nicht viel Strom

Alle Interessenten sind am Wochenende 14./15.03. herzliche Willkommen sich die Kleinen einmal anzuschauen. Gerne stehen wir Ihnen an diesem Wochenende mit Rat und Tat zur Verfügung und informieren Sie über unsere Zucht. Bitte rufen Sie vorher an um einen Termin zu machen.

Falls Sie Interesse an eine Welpen haben, melden Sie sich bitte, einige der Hündinnen sind ggf. noch abzugeben.

 

 

 
15.02.2008
Sie sind da!!!!!!!!!

Die Babies von Scala. nachdem mein Mann geunkt hat - na so viele werden es nicht, sie ist nicht so dick - hat Scala gestern mal ausgepackt. Und was sollen wir sagen:

Es sind "nur" 8 Welpen geworden:)

1 kleiner Rüde (der Arme) und 7 Mädels - wer glaubt denn so was, das hatten wir noch nie, nie, nie.
Alle sind gestromt - das lässt darauf schließen das Scala reinerbig für gestromt zu sein scheint.

Die Welpen sind mehr oder weniger gestromt - der Untergrund ist ganz hell - sozusagen blond. Nur ein Baby ist ein Schecke - natürlich ein Mädchen.

Die Geburt fing so um 13:00 Uhr an und war um 17:00 Uhr zu Ende. Nach dem 6. Welpen musste sie sich ausruhen, sie hatte aber starke wehen und es gab keinerlei Komplikationen - wir mussten nicht viel unterstützen. Eine kleine Maus hat 200 gramm die anderen liegen zwischen 270 und 310 - also alles stramme Mädels und und ein strammer Bube.

 

 
Auch wenn jetzt alles so dunkel aussieht - glauben sie uns, das wird viel heller - schauen Sie sich mal Ihren letzten Wurf  an.

 

 

 

 
Überraschung!!!!!!

Unsere Heidel ist gedeckt! Ich bin ja so aufgeregt. Wenn alles gut geht bekommt sie mItte April kleine süße Plattnasen. Der Papa wird demnächst vorgestellt.

 
30.01.2008

1. Schraube raus - endlich, da endlosen 9 Wochen kann ich nun anfangen meinen Fuß wieder zu belasten. ich denke der Quatsch geht jetzt ganz schnell vorbei und ich bin wieder fit.

Danke auch für den supersüßen Blumenstrauß mit dem Spruch "Bye Bye Hinkebein!

 

 
Castrop Rauxel

Leider wieder eine schöne Show bei der ich noch daheim sitzen musste. Castrop Rauxel. Aber meine Whipcats machten mir keine Schande - so wie  immer.

Whipcat Singin' in the Rain - konnte an beiden tagen V1 JCAC erringen und ist somit WCD Jugendchampion. Herzlichen Glückwunsch. Er ist noch so jugendlich aber man sieht seine Ausstrahlung und sein wunderschönes Gangwerk - Super gezeigt hat Renate!

Klein Noah konnte ein tolles V2 erzielen - Whipcat November Rain

und Whipcat Red Roses for a blue Lady - wurde trotz ihrer Größe mit eine V3 bewertet. Sie ist eine sehr hübsche Hündin, leider aus dem Maß, man hat nicht immer Glück:( - aber Eva hat sie toll präsentiert

 

 

 

 
   
Der große Tag unserer Pixie Nürnberg, CACIB 2008

Pixie und ihr Kumpel Christopher waren in Nürnberg gemeldet. Weiterhin auch Sinclair und Movie. Leider bin ich ja noch immer "gefechtsunfähig", so musste mein bester Ehemann alleine fahren. Nun, es hat sich gelohnt.
der gute Sinclair hat als Jungspund einen guten Bericht bekommen und ein V3, Movie ein sg3 (sie ist halt doch sehr groß), Christopher überraschte uns mit einem V2 in der Zwischenklasse und einem ResCAC, ResCACIB - aber dann:

Pixie wurde V1, CAC, CACIB und BOB. Später am Tag richtete Herr Dr. Schill aus Rumänien die Gruppe der Windhunde und gab Pixie das Best in Group - anschließend bekam sie von Herrn Eberhardt gegen die anderen Gruppengewinner das Best of Day zugesprochen. Nun hieß es dableiben und übernachten, da am nächsten tag gegen den Tagessieger angetreten werden musste. Und was soll ich sagen, es hat sich gelohnt.

Pixie wurde BIS auf der Cacib Nürnberg! Ein super Geburtstagsgeschenk für meinen Mann!


 

 

 
   
News von Toby

Seine neue Tante Fahra hat sich nun für Ihn erwärmt und er ist glücklich. Alles Super.

 

 
News aus Nippon

Der erste Schnee für Sundy - in Japan. Man kann sehen wie er sich freut.

 

 
Achtung

Aus Mangel an anderen Beschäftigungsmöglichkeiten habe ich ein wenig unsere Seite aktualisiert. Unter Offspring und Freunde gibt es einiges Neues!!! Schaut mal rein...

 
   
Winterzeit - Kuschelzeit

Bei den Whipcats zu Hause....

 
 
   
Ach Ihr lieben Welpenleute - vielen Dank für die vielen positiven Rückmeldungen. Der süße V-Wurf hat sich prächtig entwickelt und ist nun schon zum großen Teil umgezogen. Alles ohne Probleme - sie haben mit Schwung die neue Heimat erobert, schlafen durch, spielen und rabaucken - und sind fast schon stubenrein. Es war ein supersüßer Wurf - danke an die liebe Lisa für Ihre tollen Mutterqualitäten!  
   
Beinbruch

Tja Ihr Lieben - am Beinbruch habe ich noch ein wenig zu knappern. Der gute Doc meinte an Silvester (beim nachröntgen) so gute 5 Wochen ohne Belastung wären schon noch drin. Nun gut - die letzten 3 Wochen gingen ja, mal richtig ausschlafen -nix tun - aber langsam wirds mir dann doch zu bunt. Bitte denkt mal an mich und sendet mir Geduld - ich kanns gebrauchen!

 
 

Whipcat Singin' in the Rain

Macht sich wunderbar - Renate hat super mit ihm geübt und er konnte in Anaberg auf der WCD Show 2 x bester Jungrüde mit JugendCAC werden und an einem tag sogar bester Rüde aus der Jugendklasse. Super Start für den kleinen Lily - Sohn.

links: BOS Wipcat Singin' in the Rain und re. BOB Jubilante June of Gentle Mind (Engl. Ch. Whipcat Fire Island at Courthill X Bicester of Gentle Mind-Tochter von Whipcat Conquest of Honour)

 

 
Wir wünschen allen Whipcats und den Whipcat-Freunden

ein wunderschönes Neues Jahr mit viel Freude und vor allem Gesundheit!!!

 

 
 
   
News von unserem Sundy

Danke lieber Norio für die wunderschönen Bilder aus Japan - und der Heimat unseres Whipcat sealed with a Kiss. Sundy wurde mehrfach von uns hier in Deutschland ausgestellt und konnte immer den ersten Platz in der Jugendklasse erzielen. seit Mitte November ist er nun bei unserem Freund Norio in Japan - und er scheint sich wohl zu fühlen. Wie wir hörten schläft er bei dem Sohn der Familie in bett - die Mutter füttert ihn mit Goodies und er zerlegt Kissen und Schuhe - na wie bei uns....Wir sind gespannt auf weitere Nachrichten!


An Oomi major shrine

Mii-dera Temple
Lake Biwa 

Ein deutsches Restaurant, dass von der Schwesterstadt Würzburg geschenkt wurde.

 

 
Dank für die schönen Fotos und weiterhin viel Spaß mit dem Rabauken.  

 
So - Nachlese der letzten zwei Wochen

es ist mal wieder viel bei uns passiert - Eine Bekannte sagte: "Bei Euch ist auch immer was los" Recht hat Sie....

Nun - letztes Wochenende (8/9.12.) sind wir ab nach Kassel - wir helfen dort immer auf der CACIB - am Abend ließen wir die zwei mitgenommenen Whippets (-Namen sind der Redaktion bekannt - grins) in der großen Messehalle laufe um sich auszutoben. Nun es kam wie es nicht kommen sollte - eine kleine weiße Kugel kam ungebremst auf mich zu - ich stand wohl auch noch ungünstig, knickte um und hörte ein knacken....

Mir schwante übles und dann kam das volle Programm:

Krankenwagen - ins Elisabeth-Krankenhaus - röntgen (Knöchelbruch Schien- und Wadenbeinbruch) sofort zur OP.

Seit letzten Donnerstag den 12.12. bin ich wieder zu Hause - im Rollstuhl, an Stöcken....

Naja Unkraut vergeht nicht....

 

 
15.12. Adventskaffee bei den Whipcats

Trotz s.o. fand am Samstag ein wunderschöne Adventsnachmittag mit Kaffeeklatsch statt. Neue und "alte" Welpenbesitzer fanden sich zusammen und haben Babies beschmust - natürlich auch die Älteren und auch die Plattnasenfraktion setzte sich in Szene und auf die Schösse und wurde gestreichelt. Abby-Mops spielte sich bei mir als "Krankenschwester" auf, es fehlte wirklich nur das Häubchen und klein Twinkel saß den ganzen Nachmittag auf meinem "Rollstuhl-schoss". Schön war's, danke an Alle!!!

Hier sind die Bilder dazu:

Nein, Lust auf "Steh" hatten sie keine - aber für einen Eindruck langt es denke ich - sie müssten hinten ein wenig weiter rausgezogen werden - aber ich konnte ja nicht - deshalb, Danke an die Fotografen!!!

 

 
 

  

Hübsche Nasen - und Alle haben einen wunderbaren Sofaplatz gefunden!

 

--lecker Kuchen--

 

 
Und noch eine Überraschung

Auf vielfachen Wunsch haben wir unsere Scala von Oliver decken lassen, sie wurde gerade noch so günstig läufig, dass es mit den Sommer terminen klappt, die Gute.

Nun warten wir mal ab was da kommt. Die Welpen werden um den 17.02.2008 erwartet.

 

 
Endlich neue Fotos

Die V's wachsen und gedeihen - sie sind super knuffig und sehr schlau - schon benutzen sie ihr Katzenklo...

 

Whipcat Vienna Calling - vergeben-

 

Whipcat Velvet Underground - vergeben-

 
 

Whipcat Vermilion - vergeben -

Whipcat Victoria's Secret -vergeben-

Whipcat Violetta Valery -vergeben-

Whipcat Viva las Vegas -vergeben-

Whipcat Vanilla Sky -vergeben-

 

 
  Mutter-Tochter Geheimnisse
   
Neuer Whippet Online Shop im Netz:

Schaut mal rein - hier gibt's alles für Whippets und Whippetverrückte:

 

 
Unsere V's

wachsen und gedeihen. Nun gut ich gebe es zu - so ist es immer bei mir - aber wirklich - es sind die süßesten Babies auf der ganzen Welt -grins:)

Außerdem habe ich mich jetzt für die Namen entschieden - nicht einfach - aber Dank größerer Hilfe (@Annika!), gelungen:

 

schwarzgestromtes Mädchen: Whipcat Victoria's Secret

Mädchen Manteschecke - gestromt: Whipcat Violetta Valery

Mädchen beige/weiß - große Blesse: Whipcat Vanilla Sky

Mädchen beige/weiß kleine Blesse: Whipcat Viva las Vegas

Bube rot: Whipcat Vermilion

Bube beige lange schmale Blesse: Whipcat Vienna Calling

Bube beige - kleine Blesse: Whipcat Velvet Underground

 


 
   
Juhuu - endlich ist das - zumindest von mir lang ersehnte - Whippet Buch da. Gestern wurde es endlich von der Druckerei geliefert und am Wochenende werde ich es "eintüten" und zur Post bringen.

 

 

 
Endlich News

Nun ich denke man kann sich vorstellen - hier ist einiges los - ganz viele Welpenleute kommen und gehen - die kleinen U's sind fast alle abgeholt - viele Gespräche und Infos - und dann sind da ja auch noch die kleinen Welpen von unserer Lisa.

Unsere tollen kleinen V's.
Hier also verspätet - last but not least die V's, die gerade dabei sind ihre Äuglein zu öffnen - wunderschöne kleine Mäuse.

 

oben: die Jungs - sind noch zu haben-

 

 

 

...und hier die Mädchen....wahrscheinlich noch ein Mädchen frei

Im Moment noch die berühmten "Schweine im Weltraum" Bilder - aber auch das werden mal Whippets werden:)

 

 
 

CACIB Stuttgart

Nun, das Wetter schlug Kapriolen - Schnee am Freitagabned - so entschloss sich mein Mann alleine nach Stuttgart zu fahren und auch nur an einem Tag. Nun er nahm Pixie mit und Pixie zeigte sich ganz toll. Sie gewann die Zwischenklasse und bekam dann noch das RCACIB und RCAC zugesprochen - nur geschlagen durch die wunderschöne Boxing Helenas Eva so Sweet - mehrfache BIS und BIG Gewinnerin - das is nun allemal keine Schande!

Glückwunsch an Bart!

 

 
Und hier sind Sie - die V's

Lisa hat am Montag wunderschöne und gesunde Welpen zur Welt gebracht. Der erste steckte mal wieder ein wenig - natürlich verkehrt herum - aber als der dann da war plumpsten sie im Minutentakt. Nach 2 Stunden waren 7! Welpen da. 3 stramme Jungs und 4 entzückende kleine Damen.

Hier die ersten Meerschweinebilder:

Ein Blick auf den ganzen Wurf

Die Jungs - wie man unschwer erkennen kann 2 x Oliver und 1 kleiner Connor mit weiß)

die Mädchen:

 
   
 

Neuigkeiten auch bei: Ergebnissen/Fine/Fanny/Lily

 

 
Glückwunsch!!!

Es ist einfach unglaublich was unsere liebe Eva mit den Whipcats so schafft. der Wahnsinn!
Nachdem Noah ja bereits bekannt wie ein bunter Hund ist, versucht nun Rosine in seine Fußstapfen zu treten. Am letzten Sonntag zeigte Sie was Sie konnte.

Hier Evas mail:

Rosine hat heute ihre Familienbegleithundprüfung mit 94 von 100 Punkten und der Wertnote "sehr gut" bestanden!!! Für die Leinenführigkeit gab es ein "sehr gut", für die Sitzübung und die Ablage ein "Vorzüglich", für die Platzübung "nur" ein "gut", weil Bremsen ist halt so eine Sache...als ich sie aus dem Platz abgerufen habe hätte sie eigentlich vorsitzen müssen, dafür war sie aber viel zu schnell (Kommentar der Richterin: Besser, als wenn sie gar nicht erst kommen...).

Rosine hat echt ihr Bestes gegeben und ich bin ja soooooo stolz auf sie. Sie erreichte den vierten Platz von ca. 30 Teilnehmern!!!



 

 
   
...und noch ein paar Fotos vom Wochenende

 
   
Baby-Alarm

Nun sind die Welpen schon 7 Wochen und erobern gerade das Wohnzimmer und lernen ihre vielen Tanten kennen. Bei strahlendem Sonnenschein - deshalb die Kontraste bei den Fotos. Außerdem die ersten Stehversuche:

Whipcat Undercover Angel - vergeben

Whipcat Uriah Heep - vergeben

Whipcat Ultimate Love - vergeben

Whipcat Unchain my Herat - vergeben

Whipcat U got the Look - vergeben

Whipcazt Unsung Hero - vergeben

Whipcat Unchained Melody - vergeben

Whipcat Unforgetable - vergeben

 

 
 
 
 
   
What a weekend

Vorgeschichte: Vor einigen Monaten rief unser guter Freund Magnus an und sagte er würde gerne nach Dortmund kommen und seine Lily ausstellen. Eigentlich wollten wir gar nicht melden aber okay, wenn er unsere schwedische Prinzessin ausstellen will, warum nicht. Gesagt getan. Wir holten ihn am Donnerstag vom Flughafen ab und fuhren mit ihm und Lily nach Dortmund.

Lily war total happy ihren "Papa" wiederzusehen - und freute sich.

Die Arme, wenn sie gewusst hätte was auf sie zukommt....

Freitag früh - die nationale Zuchtschau des VDH
Richter: Hans Lethinen/FIN

Signum Lillies & Willows gewann die Championklasse und bekam das CAC, wurde BOB. Später im großen Ring wurde sie beste der Gruppe X und dann noch BIS 3

 

 
Dann kam der Sonntag:

Diesesmal waren 66 Whippets gemeldet. Erst waren die Rüden dran. Sinclair konnte ein V4 erreichen auf seiner ersten Ausstellung. Duncan kam mit einem sg4 davon - in der Zwischenklasse wurde nur sg vergeben, die erste Überraschung war klein Noah (Whipcat November Rain) er bekam das RCAC zugesprochen - Klasse.

Dann die Mädels. Rosine und Ruby beide ein unplatziertes V, total okay und dann kam uns Lily. Sie kam, sah und siegte. Mrs. Gilmour sagte später, sie wäre unschlagbar gewesen.

CAC, CACIB und BOB, und später in der Gruppe - bei wunderbar toller Konkurrenz ein BIG3.

 
 

Nicht zu vergessen....

Fanny wurde ausgestellt. Silvia hat unsere Fanny - Whipcat Fantasy- zum Veteranenchampion gemacht. Vielen Dank Silvia, dass Du Dich dieser kleinen störrischen Eselin angenommen hast und sie ein so schönes zu Hause bei Dir gefunden hat.

 
   
Endlich News von den Welpies

Jetzt gerade mal 5 Wochen alt und schon ziemlich munter. Aber auch sehr süß! der erste Ausflug in die große Welt des Hauses - erstmal den großen Flur entdecken....

wehe wenn sie losgelassen..., ganz vorne Whipcat Undercover Angel - noch frei

 

 
 
...ich bin noch zu haben!
Whipcat U got the Look

 

 

 

 
   
News von Twinkie und Rosie

Ja unsere beiden Youngtser(innen) entwickeln sich super. Rosie (Parnew Whispa at Whipcat) ist eine tolle kleine Maus - ein super Charakter! Danke an die Parnew Whippets in Australien für diese hübsche Hündin.

Aust. ch. Sandydown Falcon at Courthill

 

GB Ch. Whipcat Fire Island at Courthill


Ch. Lorricbrook Bandleader

Ch. Courthill Cafe Society

 

Tragus Ice Crystal of Sandydown

 

Ch. Pennybeck Silver Sixpence

                                             Hutaka Ice Lady

 

Aust Ch. Calahorra Drury Lae

Barmauds Mr Rumpole

GB Ch. Fullerton Dream Mover

Barmaud How Sweet it is

Aust. Ch. Calahorra Neva Ask How

Gb Ch. Whipcat Fire Island at Courthill

GB Ch. Nevedith Veefa Vanity at Rougesmoor

 

Die kleine Austauschschülerin Twinkie die im März nach Australien gehen wird könnte die Zwillingsschwester sein.

Auch Sie macht sich schon gut für ihr Alter.

 
   
25.09.2007

Erste Ausflüge aus der Welpenkiste - ganz aufregend! Das Snoopie-Stadium ist erreicht.
Aber Mama hat alles im Blick:

 
 
 
 
 
   
   
Endlich neue Fotos 19.09.2007

DieWelpen haben die Äuglein auf und sind schon recht munter. Kleine Welpenrangeleien - sehr kleine - aber es macht Spaß zu zusehen. Mama Merry ist nach wie vor ganz ober süß.

Hier ein paar Eindrücke:

 
 

voren links: Whipcat Unsung Hero (boy) und seine Schwester
Whipcat Unchained Melody

 

 

vorne oben: Whipcat Unchain My Heart  hinten oben: Whipcat Undercover Angel

 

der kleine Whipcat Uriah Heep

 

 
 

Whipcat Ultimate Love (boy)

Whipcat Unchain My Heart 

 

Whipcat U got the Look (boy)

 

 
15.09.2007 Pfungstadt

Mrs. Whittaker Crosby wurde vom WCD nach Pfungstadt eingeladen. Sie selbst züchtet in GB unter dem Zwingernamen Mulcair. In Pfungstadt richtet sie zum ersten mal auf dem Kontinent und zeigte sich sehr lieb und freundlich zu Hunden und Ausstellern.

Die Whipcats hatten einen guten Tag. Hier die Bilder (10000 Dank lieber Jürgen - was wären wir ohne Dich?) und die Resultate.

Der kleine Whipcat sealed with a Kiss startete zum ersten Mal in der Jugendklasse und freute sich ganz arg war kaum zu bändigen und überhäufte die Richterin mit Küssen auf dem Richtertisch. Nachdem er sich ein wenig beruhigt hatte konnte er sein wunderschönes Gangwerk zeigen und gewann die Jugendklasse

 
 

Auch Duncan war dabei. Er und sein Frauchen machen es schon sehr professionell - er ist eben ein Spätentwickler - aber kommt langsam aber gewaltig!!!!! wartet nur ab.

 

 
Dann war da noch die süße Pixie in der Zwischenklasse, auch sie konnte ihre Klasse gewinnen. Klassemaus.

Der Knaller waren allerdings die zwei Jungs aus der Offenen Klasse - Noah und Nelson - Whipcat Nobodys Fool und Whipcat November Rain. Sie wurden V1 und V2 in der OK und Noah bekam das CAC, Nelson das ResCAC. Super!!!

 
 

...und zum Schluß unsere Lily - Richterbericht: elegant bitch, full of quality, gorgeous head, good neck and shoulders, flows from head to tail excellent feet, movement a joy to watch.

Sie bekam das CAC und wurde BOB.

 
 
   
Zur Zeit nix neues an der Puppiefront

Die Kleinen wachsen und gedeihen. Sie machen gerade ihre Äuglein auf und ich möchte nicht gleich mit Blitz fotografieren. ich denke mal übermorgen gibts neue Fotos.
Liebe Grüße von Merry

 
 

Unser englischer Freund Roger Stock hat eine neue homepage

schaut mal rein unter Courthill Whippets

 

 

Ich bin sehr enttäuscht. Da haben wir, auf Grund eines langen Kontaktes und einem Fürsprecher die Kleine "Unforgettable" versprochen und jetzt hat sich der gute Bewerber in einen anderen Welpen "verliebt" obwohl er Feuer und Flamme war. Ich hoffe die kleine Hündin die er jetzt nimmt erwartet mehr Beständigkeit.

Schade dass es da halt wirklich wieder an Vertrauen und Ehrlichkeit gegenüber dem Züchter gemangelt hat. Warum kann man nicht sagen - ja ich schaue mich auch noch bei einem anderen Züchter um, ich melde mich dann?

Das heißt nun, das die kleine Unforgettable - rot mit weiß - jetzt wieder frei ist und noch zu haben ist so wie ihre süßen Brüder.

Besucher sind uns gerne ab dem 24.09. willkommen!!

 

 

 
Show in Freiburg 8.9.2007

Nun ging es mal wieder nach Freiburg auf die schöne Ausstellung des Windhundvereins Freiburg. Als Richterin war Mrs. Edith Newton aus GB eingeladen und wir waren mal gespannt wie unser "Kleinen" da ankommen würden.

Nicht schlecht - kann ich sagen.

Christopher war als erster dran und wurde V2 hinter dem schon wesentlich weiter entwickelten Frontrunners Johnny de Luxe.

Dann kam die Zwischenklasse mit Duncan, und auch da konnten wir dabei sein, Whipcat Question of Honour wurde V3. Klasse!

 

 
Hündinnen Jugendklasse.
Klein Stella war das erste Mal mit gerade mal 9 Monaten in der Jugendklasse ausgestellt, sie wurde V1 bei immerhin 5 Hündinnen und einen super schönen Bericht.

 
 

Und dann kam die kleine Pixie.
das zweite mal in der zwischenklasse, konnte sie V1 gewinnen, danach wurde ihr auch noch das CAC zugesprochen und sie konnte BOB werden. Im großen Ring reichte es dann ganz knapp zu einem BIS2 hinter einem wunderschönen Azawakh, leider war sie nicht mehr so frisch und zuckte etwas wie Herr Sistermann sie anfassen wollte. schade, aber sie ist ja noch so jung und wird noch viele Erfahrungen sammeln.

Wir sind jedenfalls total stolz auf die kleine Maus!!!

 

 
   
Nachlese Bad Homburg

Da die Welpen gerade erst geboren waren ist mein "bester Mann von Allen" alleine mit Pixie nach bad Homburg gefahren. Es sollte Pixies und Duncans erste Ausstellung in der Zwischenklasse sein. Richter war herr Wim Wiersma, ein Whippetspezialist. Da freuen wir uns natürlich ganz besonders darüber, dass beide ihre Klasse gewonnen haben mit einem V1 und einer VDH-Anwartschaft. Toller Start!!!

 
   
07.09.2007

Jetzt sind die Zwerge schon eine Woche alt. Merry ist eine hervorragende Mutter - ihre ganze Spinnerei ist vorbei und sie ist ganz ernst bei der Sache.....
Es ist Zeit zur Namensvergabe. Danke für die vielen schönen Vorschläge. hier nun die Favoriten...

Die zwei Mädels - oben: Whipcat Unchained Melody (vergeben) - darunter: Whipcat Unforgettable -noch zu haben

 

 

Whipcat Unsung Hero (Rüde)
-ein strammer Bursche, schwarz gestromt - der Untergrund wird jedoch ganz hellsand werden - also sehr chic

 

 

Whipcat U got the Look (Rüde)
- fast der "Zwilling" zu Hero aber mit einer größeren Blesse und weißen Stiefelchen

 

 

Klein Connor - Whipcat Ultimate Love (Rüde)
kräftig rot, die schwarze Umrandung an der Blesse wird nach und nach fast verschwinden.

 

 

der süße - "merryfarbene" Whipcat Unchain My Heart (Rüde)
er wird so hell werden wie seine Mama

 

 

ein süßer Knopf, einfarbig mit weiß - Whipcat Undercover Angel

 

 

und sein kleiner Bruder Whipcat Uriah Heep

 
   
01.09.2007

Der Lauf der Welt geht weiter....

Merry's Babies sind da. 6 Wunderschöne attraktive Rüden und 2 bezaubernde Mädels haben gestern das Licht der Welt erblickt.


Nachts um 1:00 Uhr gings los - laufen - Pipi machen - laufen....
Dann wurde um 2:00 das erste Mädchen geboren. Merry hat ziemlich gejammert - sie wusste ja nicht was mit ihr passiert. Kurz darauf das zweite baby - ein Junge - erst dann hat sie mitbekommen was abgeht - Welpen, Ihre welpen. die zwai wurden geputzt und aufgeregt in der Kiste herumgeworfen um ja überall dran zu kommen. Ohjeh dachte ich, ganz schön Hektisch. Dann ging es weiter. Bei jeder Presswehe kam sie aus der Kiste und legte ihren Kopf gegen mich, presste dann noch zwei, drei Mal und schwups, das baby war da. Merry wurde dann auch ruhiger und schaute sich die Kleinen ganz genau an, zwischendurch ein Schläfchen. Die Geburt war völlig problemlos, alle Babies mit dem Kopf zuerst.

Wunderschöne Farben. Zwei Rüden sind schwarzgestromt mir einem ganz hellen Untergrund -die einzig gestromten bei den Buben - todschick !! 1 Rüde könnte der kleine Connor sein (Opa), rot mit etwas weiß, ein Rüde ist blauverdünnt-beige mit viel weiß, zwei sind ebenfalls blauverdünnt mit weniger weiß. Eine der Hündinnen ist rotsand mit weiß und ein schwarzgestromz mit weiß.

Natürlich sind es laut Merry die schönsten Babies der ganzen Welt:)

Finden wir auch liebe Merry!!!!!!

Übrigens es ist unser U-Wurf - bitte Namensvorschläge!!!!!!!!

 

 
 
 
 
 
   
 

Coffee - we miss you so much!

 
CACIB Ludwigshafen

Als Richter war ein Portugiese namens Jose Homen de Mello eingeladen worden - nie gehört - aber es stellte sich heraus, das er ein sehr bekannter Allrounder ist, der selbst Bassets züchtet aber als zweite Gruppe die Windhundgruppe richtet.

Er richtet zum ersten Mal in Deutschland- 33 Whippets waren gemeldet - nun, wir waren sehr happy mit den Ergebnissen:

Whipcat Qustion of Honour konnte in der Jugendklasse V1 werden - Gratulation an Familie Mode!!!

Whipcat Quick Silver wurde ebenfalls V1 und konnte damit die Anwartschaften für den Jugendchampion WCD Und VDH beenden - Klasse - Whipcat Rubies & Garnets wurde ebenfalls in der Jugendklasse V3 - bei dem sehr strengen Richter der auch viele sg und sogar ein g gegeben hat.

Der Hammer aber wiedermal unser Serafine: V1, CAC, CACIB und beste Hündin. Klasse Fine - innerhalb nur 3 Monaten gewann sie nun 3 CAC, 1 ResCAC, 1 CACIB, 1 ResCACIB.

Pixie in der Jugendklasse

Fine beim BOB


 

 
Aktuelles von der "Schwangeren-Front"

Ohli, Merry sieht vielleicht aus - sie ist wahnsinnig schanger und es sind doch noch 3 Wochen....


 

 
News der T-Welpen

Erste Bilder der umgezogenen Welpen. Alles klappt toll wie ich höre - keine Probleme, die Zwerge schlafen durch und sind schon fast sauber. Sie haben keine Angst im neuen Zuhause und haben sich schon toll eingelebt. Als Beispiel gibt es hier Duncan zu sehen, mit seinem neuen kleinen "Bruder" Simon.

 

 
Skokloster 2007

....noch immer der Wahnsinn......

alle Ergebnisse hier

Ch. Courtbourn Ramazotti BOS - Ch. Hasue Foreign Affair at Whipcat BIS

foto: Malin Westlund

Merry - Hasue Love walked in at Whipcat ist definitiv schwanger - die Maus hat schon ein nettes Bäuchlein und es sind ja noch 4 Wochen....

 

 

Mitte Oktober erscheint ein neues Whippet Buch in deutscher Sprache.

Infos unter www.whippet-buch.de

 

 
Schweden 2008

Nachdem es bis Montag noch so aussah als könnten wir nicht nach Schweden - ergab es sich dann doch, dass es meinem Vater soweit gut ging und er uns sozusagen "fortscheuchte".

Nun was soll ich sagen es hat sich gelohnt. Wir düsten also Dienstag morgen bis Travemünde - dort aufs Schiff und eine sehr schöne Nachtfahrt um dann am nächsten Morgen Richtung Marifred weiter zu fahren.

Samstag fand die bereits legendäre Skokloster Summer Show des Whippet Clubs statt. Als Richter waren Mrs. Jackie White aus GB und Mr Doherty aus Ausstralien eingeladen. Wir kannten Beide nicht und ließen uns überraschen. Unser Traum war es vielleicht mit 2-3 unserer gemeldeten Hunde platziert zu sein. Die Klassen waren zwischen 30 und 40 Whippets groß, insgesamt waren über 280 ( in Worten zweihundert und achtzig) Whippets gemeldet.

Aber manchmal kommt es anders als man denkt. Nachdem ich schon ein wenig enttäuscht war, dass weder Christopher noch Pixie oder Seraphine platziert waren - sie waren zwar immer mit im cut - also in der Auswahl aber es hat nicht gelangt, machte unser Lieschen Müller die Sensation perfekt.

Sie gewann die qualitativ hochwertig besetzte Championklasse, war dann in der Auswahl um die besten 5 Hündinnen und konnte beste Hündin werden und zu Guter letzt noch den Rüden Courtborne Ramazotti (dem ich selbst letztes Jahr ein BOB in Norwegen gegeben habe) um das BIS schlagen.

die besten Rüden

die besten Hündinnen

Was für ein Gefühl - unbeschreiblich. Unser Lieschen hat die wohl bekannteste und größte Whippet Show in Europa gewonnen - oh Mann.

....leider habe ich noch kein besseres Foto - ich war zu aufgeregt um zu fotografieren, ich denke ich bekomme noch welche zugeschickt.....

Nach einer kurzen Nacht verlief dann der nächste Tag so wundervoll wie wir es eigentlich erhofft haben.

Christopher wurde 5. in der Juniorklasse

Pixie wurde 3 in einer Junghundklasse von mehr als 30 Hündinnen

 

und Lieschen konnte 4. in der Championklasse werden. So ein Wochenende kommt nicht alle Tage!!!!!

 

 
Bericht Hünstetten

Während wir dann doch nach Schweden abdüsen konnten waren einige unserer tapferen Whipcats in Hünstetten unterwegs.

Auch hier die vollständigen Ergebnisse bei den Whippet Top News!

Aber hier gibt es einige Fotos:
 

Nohli - Whipcat November Rain, der leider "nur" ein sg bekam - aber what shalls - wie der Franzose sagt.....

dafür war dieses Mal sein Bruder Nelson-Whipcat Nobodys Fool erfolgreich:

V1 in einer großen Offenen Klasse!!!!

Die schrecklichen Schwestern - grins

vl. Whipcat Ramblin Rose - war dem Richter leider etwas zu groß und bekam deshalb ein unplatziertes V - Whipcat Roses in the Snow - Rosine - wurde mit V2 in einer Jugendklasse mit 9 Hündinnen und Whipcat Rubies & Garnets wurde V3 - Ruby. Na das lässt sich doch sehen.

Weiterhin war auch der süße Whipcat Question of Honour V3 bei 8 Jugendrüden, Whipcat Pennies from Heaven V4 in der Zwischenklasse und Whipcat My Dream comes True V3 in der großen Offenen Klasse. Whipcat No No Nannette bekam ein V.

Na das lässt sich doch sehen - da auch alle Aussteller ihre Hunde selbst vorführten und eigentlich doch noch zu den Anfängern gehören. Gefreut hat uns auch das CAC von Jee Bee's A New Gold Dream - eine Tochter unseres Connors. Klasse!!!!!!!

 

 
Nachlese Münster

Alle Ergebnisse unter: http://whippettopnews.blogg.de/

Nachdem es so aussah als ob wir nicht nach Schweden fahren können, richteten wir uns auf ein gemütliches Wochenende in Münster ein. Als Richterin war Mrs Minns eingeladen aus GB.

Wir trafen am Freitag Abend ein - gerade vorher war ein Wolkenbruch herunter gekommen. das gesamte Gelände stand unter Wasser - na Bravo - die armen Veranstalter. Am nächsten morgen ging es dann los - am besten die Schuhe aus - und Barfuss. Bis zu den Knöcheln in lauwarmen Wasser und Matsch.

Aber es hat sich gelohnt. Pixie konnte ein V2 bei ihrem ersten Auftritt in der Zwischenklasse machen, Serafine wurde ebenfalls V2 in der Offenen Klasse und ihre süße Schwester No Angel (Fam. Oberländer) wurde V1 und ResCAC - toll die Maus - wo sie doch eine so lange Ausstellungspause hatte. na dann kann es ja wieder richtig losgehen!!!

Super schönes Wochenende!! Hat einer Fotos???????

 

 

 
18.07.2007

Großes Welpenspielen ist jetzt jeden Tag angesagt. Mal draußen, wenn es das Wetter zulässt oder auch drinnen im gemütlichen Wohnzimmer, mit Tanten und Onkeln.

Hier Impressionen nach dem Spiel:

 
 
 
 
 
 

News von Whipcat It's my Turn

oder einfach Dan. Das er ein Sohn von Fanny und Bruder von Incognito ist kann man nicht leugnen. genau das selbe kleine Frätzchen, das die Coffee und Fanny Kinder so auszeichnet. danke liebe Nicole, dass es Dan so gut geht!!!!

 

 
Wochenende 7./8.7.2007

Meisdorf

Na mit dem Wetter hatten wir aber Glück in Meisdorf - ausnahmsweise kein Regen - nur mal die Nacht. Das ging gut! Showmäßig - eher ein naja - aber man kann ja nicht immer gewinnen.

Lily gewann ihr 9 ResCAC - na herzlichen Glückwunsch, ansonsten gab es V2 usw. Duncan konnte an beiden Tagen das V2 in der Jugendklasse erringen - klasse gemacht liebe Petra und Duncan - wir sind stolz auf Euch.

Jetzt ist am Wochenende großer Besuchstag - alle Welpen bekommen jede Menge Besucher - mögen Sie auch noch kommen? Samstag und Sonntag haben wir sozusagen "Open House" - einfach kurz anrufen bitte.

 
 

Whipcats in Eilenburg

Whow - Whipcat Orinoco Flow und Whipcat Incognito lieferten sich am Wochenende einen spannenden Kampf um den 4. und 5. Platz in Eilenburg.

 
 
 

Die süße Orinoco Flow, oder kurz "Nova" bekam am Tag vorher mit ihrem Frauchen Kerstin Merten das ResCAC zugesprochen und erlangte damit den Preis für Schönheit und Leistung -grins-

-ein Schelm der Böses dabei denkt -

 

 
05.07.2007

Endlich neue Fotos - die Süßen wachsen klasse und entwickeln sich super. Ein wunderschöner Wurf - eigentlich genauso wie ich ihn mir vorgestellt habe. Zwei der Rüden suchen noch ein zu Hause.

Aber schaut selbst:

Whipcat Twinkel little Star - Hündin- (vergeben)

 

 

Whipcat True Colours-Hündin-(Vergeben)

 

 

 

Whipcat Tallahassee Lassie - Hündin-(vergeben)

 

 

Whipcat Tangerine Dream-Rüde- (noch zu haben)

 

 

Whipcat Tainted Love-Rüde-(noch zu haben)

 

 

Whipcat talk of the Town-Rüde-(vergeben)

 

 
Neuigkeiten:

Am Dienstag haben wir unsere Merry von Ludo decken lassen.

  X

Ch. Whipcat Fire Island at Courthill x Hasue Love walked in at Whipcat

Wenn Sie Interesse an dieser Verpaarung haben, melden Sie sich doch einfach und kommen Sie vorbei.

 

 
   
   
26.06.2007

Endlich wenigstens ein paar Fotos der süßen Mäuse.

Hier rast die Zeit wiedermal - gerade jetzt im Sommer, wo doch einige Shows auf dem Programm stehen und auch die große Hunde ihr recht wollen.

Also, die Kleinen schlafen den Schlaf der Gerechten; sie sind superklasse, munter und rund und sehr aktiv:

 

 

Whipcat Twinkel little Star - Hündin- (vergeben)

 

 

Whipcat Tallahassee Lassie - Hündin-(vergeben)

 

 

Whipcat True Colours-Hündin-(Vergeben)

 

 

Whipcat Tangerine Dream-Rüde- (noch zu haben)

 

Whipcat talk of the Town-Rüde-(vergeben)

 

 

Whipcat Tainted Love-Rüde-(noch zu haben)


 

 
Hurra, wir haben einen Tasmanischen Teufel!!!!!

Welcome our new Whipcat-Baby from "Down-under": Parnew Whisper to Whipcat - "Rosie" .

Thank you so much Griff & Lisa Parry  - Parnew Whippets - for your friedship and that you let Rosie go to her Famlily in Germany.

She has an outstanding pedigree and an outstanding character, sweet, happy - always wageling her tail and she is gourgeous!!!

We are thrilled to have her with us.

"Rosie" 10 weeks old

Father: Aust. Ch. Sandydown Falcon at Courthill

Eng., Int., Dt. VDH, Dt. WCD Champion
Whipcat Fire Island at Courthill
Dt. VDH, Dt. WCD Ch.
Lorricbrook Bandleader
Am. Kan. Ch.
Sportingfields Jazz Fest
Am. Kan. Ch.
Nevedith Justa Jigsaw
 
Int., Dt. VDH, Dt. WCD Ch.
Courthill Cafe Society
Eng. Ch. Fawnbree Special Brew at Dumbriton
Courthill Country Affair at Selinko
 
Tragus Ice Crystal of Sandydown Eng. Ch. Pennybeck Silver Sixpence Eng. Ch. Carmodian Tawny Knight  of Hutaka
Pretty Ballerina at Pennybeck
 
Hutaka Ice Lady Eng. Ch. Carmodian Tawny Knight  of Hutaka
Hutaka Honesty of Formania

 

 
 

Mother: Ch Calahorra Drury Lane


                                                                 Aust, Eng, Nz Ch Nevedith Rare Rogue (imp UK) 
                          Eng Ch Fullerton Dream Mover
                                                                 Silkstone Kiss Of Fire
Barmauds Mr Rumpole (Imp UK)
                                                                 Eng Ch Khabaray Single Malt At Dumbriton
                          Barmaud How Sweet It Is
                                                                 Eng Ch Fullerton Agile Star At Barmaud
                                                   
                       
                                                                 Ger Ch Lorricbrook Bandleader
                            Eng Ch Whipcat FireIsland At Courthill.
                                                                  Ger Ch Courthill Cafe Society                             
Calahorra Neva Ask How (IID)
                                                                  Aust, Eng, Nz Ch Nevedith Rare Rogue (imp UK) 
                             Eng Ch Nevedith Veefa Vanity At Roguesmoor
                                                                  Eng Ch Nevedith Justa Jenie                                                
    

 
   
   
Wohnwagen zu verkaufen

Wir werden uns verändern und möchten deshalb unseren Wohnwagen verkaufen. Es ist ein Fendt Saphit TFK 550, Bj. 2004, komplett ausgebaut für die Hundies, mit Dusche, SAT-Antenne, Autarkpaket (dh. man hat Strom auch wenn kein Stromanschluss da ist) sowie einem 80l Frischwassertank.

Wer Interesse hat einfach mal melden, Wunschpreis 11.900-- EuroVHB

 
   
 
Salzburg 2007

Ach was war es ein schönes Wochenende in Salzburg. Super Wetter - okay etwas zu warm und schwül - aber was solls.
Samstag besuchten wir die CACIB Show in den Messehallen. Richter war der Windhundspezialist Herr Anschober.

Courthill Cristopher konnte V1 und Jugendbester werden

sowie später in der Gruppe 10 Windhundejugend den 2. Platz erreichen. Nicht schlecht, wir haben uns sehr gefreut!!!!!

 

...unser klein Fine schaffte das ResCACIB hinter der hübschen Peperone Paulette.

...aber den Knaller brachte die kleine Stella. Mit vorzüglich im Ring bewertet errang sie später unter alle Jüngsten Hunden (ca. 40 Stk) das JüngstenBIS.

 
 

Dann war da noch die Clubshow des Österreichischen Windhundclubs. Richter war Herr Bengtson.

Unsere Fine konnte in einer sehr großen Klasse das V2 erreichen (Ergebnisse mit vielen Fotos bei Animagi Whippets)

 
 

Unsere Lily wurde V1 in der Championklasse und später - da wir Mitglieder des Clubs sind - Österreichischer Clubsieger 2007

...und dann war da noch unser Stella. Wieder ein großer Auftritt für die Kleine:

 
RESBIS Jüngsten  
 

Mehr die nächsten Tage - z. Bsp. Fotos unserer T's und??????....wir haben einen Neuzugang??????

 
   
England - Whippet Club of Scotland

News von Roger und seiner wunderschönen Courthill Cast a Shadow.

nachdem sie vor knapp 3 Wochen ihr erstes CC mit BIG gewann konnte sie am Wochenende wieder das CC mit BIS gewinnen. Vater der Süßen ist ebenfalls Oliver (Dumbriton Casting Stone).

 

 
11.06.2007 - Weferlingen-

Während wir ein sehr sonniges Wochenende in Weferlingen auf der Clubsiegershow des WCD hatten - passte meine Familie zuhause ganz wunderbar auf Scala und die Kleinen auf. Die wachsen super und heben schon die Köpfchen, es kann nur noch 2-3 Tage dauern bis sie die Augen öffnen. Dann gibts neue Fotos!!!!

Jetzt aber zu unserem Showwochenende. Die Whipcats haben recht gut abgeschnitten.

WCD Clubjugendsiegerin 2007 & beste Hündin & BOB.....

Whipcat Quick Silver (hier zusammen beim BOB/BOS mit Endavor Starline Express

später sogar dann noch BIS

 
 

WCD Clubsieger 2007 & CAC Whipcat Nothing But Sinnocence - unsere kleine Fine....

 
 

Lily konnte die Championklasse gewinnen

 
 

Am zweiten Tag konnten Christopher und Duncan V1 und V2 für sich entscheiden....KLASSE!

 
 

Der supersüße Nohli Whipcat November Rain wurde an beiden Tagen Zweiter - ebenfalls toll für den jungen Mann. Die kleine Rosine schaffte auf Grund ihrer bescheinigten Jugendlichkeit - gerade mal 9 Monate - "nur" ein sg - aber abwarten und Tee trinken - die Kleine kommt noch.

...und dann noch klein Stella, gerade 6 Monate alt bekam an beiden Tagen ein vielversprechend und konnte den 1. Platz bekommen, die Süße.

Also Weferlingen war eine Reise wert nicht nur wegen unserem guten abschneiden - nein - die Sonderleiterin hatte alles super gut organisiert - Grill, Getränke , am Abend sogar ein Spanferkelessen. Gemütlich und relaxte Stimmung -

KLASSE!!!!!

 
 

Nachschlag Neumünster - 02.06.2007

Sorry ging wegen der babies ein wenig unter. Während ich zuhause mit Scala blieb, zogen mein bester aller Ehemänner und die Hunde gegen Neumünster. CAC Show mit Herrn Stockmari/FIN und CACIB mit Herrn Baumann.

Auf der CAC wurden Christopher Lily Fine und Pixie gezeigt. Pixie & Fine konnten jeweils ein V2 in ihrer Klasse abstauben, Lily gewann die Siegerklasse und bekam ....- ja Ihr habt es geahnt, das ResCAC!!!! Ich glaube das 9te???

Nun gut - aber der kleine Christo sorgte für Stimmung. Er gewann die Jugendklasse und wurde BOB!

Whouuuu!

 
 

CACIB Neumünster

Wir hatten "nur" pixie gemeldet - sie gewann die Jugendklasse - juhuu- und konnte später mit allen Jungendgewinner des tages noch ResBIS werden. Klasse!!!

 
   
   
 

Hier gibt es ein Handling-Seminar. Wir haben vor hinzugehen. vielleicht haben noch mehr Lust dazu???

 

 

 
07.06.2007
Neue Fotos der kleinen T's. Alle haben die Schallgrenze von 500g locker durchbrochen. Mama ist weiterhin sehr besorgt, steht aber immerhin nun schon mal freiwillig auf um pipi zu machen.

Erst die Boys.....

Whipcat Tainted Love

 
Whipcat Tangerine Dream  
Whipcat Talk of the Town  
...nun die Ladies....

 

 
Whipcat True Colours  
Whipcat Tallahassee Lassie  
Whipcat Twinkel little Star

 

 

 

 
Mehr Baby Fotos -03.06.2007-

Alles klar, die Welpen wachsen und gedeihen und nehmen jeden Tag zwischen 30 und 40g zu. Mama Scala verlässt immer noch nicht freiwillig ihre Wurfkiste - sie muss rausgetragen werden um nur ganz schnell ein Pipi zu machen um dann gleich wieder hinein zu den Kleinen zu rennen.

Ich finde es ist ein sehr schöner gleichmäßiger Wurf, der mir wieder unwahrscheinlich viel Spaß macht!

Mama Scala beim entspannen...

...Babies beim tanken.....

 

 

Alle Welpen kuscheln mit Mama.

 

 

...die drei Damen von der Tankstelle....-the girls-

von links: Whipcat Tallahassee Lassie,  Whipcat Twinkel little Star, Whipcat True Colours

 

 

...und die Jungs - the boys....
von links: Whipcat Talk of the Town, Whipcat Tangerine Dream, Whipcat Tainted Love

 

 

Die T's mit ganz lieber Mama Scala

 

 

 
31.05.2007 - 16:23 - 3 Rüden - 3 Hündinnen

Sie sind da - Gott sei Dank - alle wohlauf - ebenso die stolze Mama.

Scala war einfach Klasse!!!! Natürlich war der erste ein Bube von 310g und er war verkehrt herum mit dem Kinn nach oben es ist mir gelungen ihn zu drehen und dann dauerte es dennoch lange - Scala hat es sehr weh getan - nach 1 1/2 Stunden war er da ich dachte schon das wird nix und er ist tot - aber weit gefehlt super munter. die anderen gingen dann ganz leicht jeweils abwechselnd ein Bube/ein Mädel bis alle 6 - also 3 Rüden 3 Hündinnen da waren. Scala wusste sofort was zu tun war und liegt jetzt entspannt mit ihren Superbabies in der Kiste. Ich bin auch ziemlich fertig - die Nerven.... Man wird nicht jünger:)

Morgen gibts Fotos die Geburtsgewichte sind zwischen 310 und 280g.

 

 
31.05. NIX bis jetzt......

...zwar hat sie leichte Wehen ich denke mal die Senkwehen - und in ihrem Bäuchlein tanzen die Babies Rock n' Roll.
Nun es wird sich bis zum Abend hinziehen und dann hoffe ich mal auf heute Nacht. Bitte weiterhin Daumen drücken und danke für die Aufmunterungen!!!!

Ich trinke noch ein bisschen Tee.....

 

 
30.05. Wir warten noch immer.....

also das Schrecklichste am züchten (jedenfalls für mich im Moment) ist das warten auf die Babies.

Es ist heute der 63 Tag und nix geht los. Jede Zuckung jedes Lecken jede Bewegung von Scala wird genau beobachtet. Grausam. Jetzt hatten wir ja nun wirklich schon den ein oder anderen Wurf - aber da gewöhne ich mich nie dran. Man fühlt sich sowieso schon wie ein Verbrecher das arme arme Tier in dies schrecklich Lage (ja ich weiß ich übertreibe dennoch gehts mir im Moment so) gebracht zu haben.

Nun es nutzt nix es heißt abwarten und Tee trinken. Sobald es los geht gibts NEWS!!!!!

Daumendrücken bitte!!!!!

 

 

 

 
28.05. Wir warten..........

 

 

 
Alsfeld - Puppy und Veteranentag zusammen mit einer CAC Ausstellung

Tja manche Ausstellungen sind mysteriös - da gewinnen unsere kleinen Q's auf den letzten 4 Ausstellungen und hier gibt's ein sg - aber alte Züchtererfahrung: "Jeder gute Hund bekommt mal ein sg"  - den Kommentar unseres englischen Freundes zum Ergebnis kann ich hier leider nicht wieder geben..........

sei's drum - schön war's trotzdem!!

Hier die Highlights:

Whipcat Moon River bekam das CAC und wurde BOB - sein Papa Eros erreichte das ResCAC - da Robin bereits Champion ist erbt Eröschen das CAC und ist: Deutscher Champion!!!!

Dann wurden da noch NoNo Nannette und Nothing but Sinnocence sowie ihr Bruder November Rain ausgestellt.

unten NoNo Nannette - bekam ein unplatziertes V, ebenso ihr Bruder Noah

Fine wurde V4

 

...weiter gehts mit unseren R's - die Mädels waren komplett vertreten - super!!!!

und wurden am Puppytag wie folgt platziert:

Platz 1: Whipcat Ramblin Rose
Platz 3 Whipcat Rubies & Garnets
Platz 4 Whipcat Roses in the Snow

unplatziert die "kleine" Movie Whipcat red Roses for a blue Lady

Okay, Movie ist sehr groß - (wenn züchten so einfach wäre) aber sie ist wunderschön!!!

hier die beiden Richterberichte - einer letzte Woche aus Offenbach und nun hier aus Alsfeld:

Fr. Tromp-Pruyn, Offenbach: “8 Monate alte großrahmige, aber schöne, junge Hündin, die Balance und Harmonie zeigt und in einer sehr guten Entwicklung steht. Für ihr Alter sehr korrekt in der Bewegung, liebes Wesen, korrektes Gebiss.
Wertnote: VV (vielversprechend)³

Frau Vojtekova, Alsfeld: “8 Monate, etwas kräftige und große Hündin, großer Kopf, etwas wenig Unterkiefer, guter Rücken, gutes Gangwerk, großrahmige Hündin.
Wertnote: Vsp (Versprechend)³
 

Wir wünsche Movie dennoch viel Glück weiterhin - lieber schön und groß als klein und hässlich:)))

...und weiter mit den ganz Kleinen:

Whipcat sealed with a Kiss wurde Bestes Rüdenpuppy!!!!

Sinclair wurde Zweiter:

....und die kleinen Mädels
Platz 1 Whipcat Sea of Love
Platz 2 Whipcat Stella by Starlight

Alles in Allem eine anstrengende aber nette Zusammenkunft der Whipcats!

Bis zum nächsten Mal!


 

 
   
Whippetnachwuchs im Zwinger "aus Aslans Löwenhaus"

Unser Eros belegte dort die hübsche Mc Kilroy Komtess Imaan und es wurden sehr, sehr schöne Welpen geboren. Bei einem Besuch haben wir die Rasselbande kennengelernt. Sie sind bestens sozialisiert, wachsen eng mit ihrem Herrchen in Haus und Garten auf - besser kann man es als Welpe kaum haben.

Aus dieser Verbindung sind noch Welpen zu haben. Setzen Sie sich doch direkt mit Thomas Schäfer, Lohweg 6
35117 Münchhausen
0162-1634680

in Verbindung.

Die ersten Erlebnisse haben die Kleinen bereits zusammen mit Mama in Alsfeld gesammelt:

Mama Imaan

 

 

 
Nachlese Mammendorf

Unser Mann in Bayern! Super, zusammen mit seinem tollen Frauchen Annika konnte Sirius (Whipcat Pillow Talk) wiederum JugendBOB werden. Herzlichen Glückwunsch liebe Annika, jetzt musst Du Dir doch bald ein Regal für die Pokale anschaffen?

Hier die Sieger:

 
   
Show in Offenbach 12.05.2007

Ein kleines Whipcat-treffen in Offenbach - mit recht gutem Erfolg!

Erster Auftritt der R's: Whipcat Red Roses for a blue Lady und Roses in the Snow. Beide in der Jüngstenklasse und beide einen wunderschönen Bericht mit vv. Der Clou, klein Rosine konnte im Ehrenring später auch noch BIS werden - Klasse Eva und super vorgeführt und auch Movie wurde von ihrem Frauchen sehr gut präsentiert!!!!


Whipcat Roses in the Snow

....dann konnten unsere Jugend die Richterin Frau Trop-Pruijn aus NL ebenfalls überzeugen.
 

Pixie wurde V1 und Mia V2 in der Hündinnen Jugendklasse.

Pixie & Mia (Whipcat Quick Silver & Whipcat Quadrille)

...und Christopher mit V1 & JugendBOB in der Rüdenjugendklasse:

...der später im Ehrenring das JugendBIS gewann.

...und dann war noch die süße Fine - Whipcat Nothing But Sinnocence, gerade mal das zweite Mal auf einer Show - man erinnere sich vor 2 Wochen - auf Ihrer ersten Ausstellung wurde sie überraschend BOB. In Offenbach konnte sie wiederum die große Offene Klasse gewinnen und dann das ResCAC - obwohl sie mich die ganze Zeit angehimmelt hat......
 

Die kleine Fine-Maus. Na wir sind stolz auf unsere Bande, die sich so schön zeigt und auf unsere Welpenkäufer, mit denen wir - trotz Sturm - ein gemütliches Wochenende hatten!

Zwei Connor - Töchter.....

V1 Whipcat Nothing but Sinnocence
(Ch. Courthill Crimson Pirate x Sandydown Puzzle at Courthill)

V2 Jee Bee' A New Gold Dream
(Ch. Courthill Crimson Pirate x Jee Bee's Royal Victory)

 

 

 
   
Nachlese Gardasee

Danke an den italienischen Club, der uns per mail diese schöne Foto unseres BIS Babys Sinclair (Whipcat Singin' in the Rain geschickt hat!

 

 
 

Danke an Alle, die uns mit lieben Worten über den Verlust unserer süßen Puzzle getröstet haben. Sie fehlt uns sehr aber wir denken sie hatte ein schönes Leben bei uns.

 

 
Wenn Du bei Nacht den Himmel anschaust,
wird es Dir sein, als lachten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von ihnen lache.
Du allein wirst Sterne habe, die lachen können.

Antoine de Saint-Exupéry

Courthill Crystal Ring

08.04.1993 - 08.05.2007

Der Abschied

Bin ich dereinst gebrechlich und schwach
Und quälende Pein hält mich wach -
Was Du dann tun musst - tu es allein.
Die letzte Schlacht wird verloren sein.

Dass Du sehr traurig, verstehe ich wohl.
Deine Hand vor Kummer nicht zögern soll.
An diesem Tag - mehr als jemals geschehen -
Muss Deine Freundschaft das Schwerste bestehen.

Wir lebten in Jahren voll Glück.
Furcht vor dem Muss? Es gibt kein Zurück.
Du möchtest doch nicht, dass ich leide dabei.
Drum gib, wenn die Zeit kommt, bitte mich frei!

Begleite mich dahin, wohin ich gehen muss.
Nur - bitte bleibe bei mir bis zum Schluss.
Und halte mich fest und red mir gut zu,
Bis meine Augen kommen zur Ruh.

Mit der Zeit - ich bin sicher - wirst Du es wissen,
Es war Deine Liebe, die Du mir erwiesen.
Vertrauendes Wedeln ein letztes Mal -
Du hast mich befreit von Schmerzen und Qual.

Und gräme Dich nicht, wenn Du es einst bist -
Der Herr dieser schweren Entscheidung ist.
Wir waren beide so innig vereint.
Es soll nicht sein, dass Dein Herz um mich weint.

 

 

 
Achtung!

Am 17.05. veranstaltet der WCD in Alsfeld - also sozusagen in der Mitte der Republik - eine CAC Ausstellung und ab 13:00 einen Puppy & Veteranentag. Puppys ab 3 Monate 5 Euro, Veteranen - kostenlos.

Wie wär es - wir sind dort und bestimmt noch ein paar mehr Whipcats - Kommt doch auch, wir würden uns freuen.

Anmeldungen unter: http://www.whippet-elite.de/

 

 
08.05.2007

Schön war es am Garda See. Eine sehr hübsche, wohl organisierte Ausstellung auf einem sehr schönen Gelände eines Hotels.

Unsere Jugend hat sich sehr gut benommen und bei der starken italienischen Konkurrenz auch sehr gut abgeschnitten. Klein Christopher wurde in einer super Klasse 2ter - er war wieder der Jüngste, Mia bekam ein V und war unter den letzten 8 (bei 15 Jugendklassehündinnen) und Pixie wurde V4. der Knaller waren aber unsere beiden Babies: Sinclair (Whipcat Singin' in the Rain) und Stella (Stella by Starlight) gewannen beide Babyklassen (einmal 3-einmal 4 in der Klasse) und stachen dann gegeneinander um das BabyBOB. Sinclair gewann und wurde später noch Baby BIS. Er wurde mit einer schönen Schleife, einem Pokal sowie einer Tüte mit Käse und Salami belohnt - wobei ihm wahrscheinlich letzteres mehr interessierte.:)))

Bilder kommen noch nach!!!

Hier die Berichte der beiden Babies:

Sinclair
5 month old puppy, built  on beautiful classical lines. Masculine head, at the moment tendence to have a little too much stop. Nice eyes, floppy ears due too teething, very nice neck well set into front assembly. Lovely topline, extremly good underline. Very good angulated rear, moves nice from all angels, keeping his lovely topline on the move as well.

Stella:
5 month old, built on beautiful lines and very classy in type. Beautiful head, eyes & ears. Moderate length of neck, beautiful topline with good length, excellent underline and very good forechest. Excellent depth of brisket. Very well angulated front & rear. At the moment a bit weak in pasterns. Shows great potential. Moving very nice from all angels.

 
 

Was will man mehr als stolze Züchterin???

 

 
02.05.2007

Also es ist definitiv:

Scala ist schwanger. die Kleine hat etwas um die Brust und den Bauch zu gelegt und schaut so was von schwanger drein!!!!
Wir freuen uns auf die ersten Babies von Scala.

Jetzt gehts auf nach Italien - eine gemütliche, kleine CAC Show am Garda See wartet auf uns und unsere Youngster. Bis Montag - allerdings soll es dort regnen, na mal sehen.

 

 
Sachsenheim 21.04.2007

Na bei diesem traumhaften Wetter fährt man doch gerne zu Shows. Diese Wochenende war Sachsenheim und wir waren ganz gemütlich mit Wohnwagen da. Im Gepäck die Youngster, Mr. Eros und zum ersten Mal die Seraphine. Sachsenheim ist wirklich eine Reise wert, kulinarisch verwöhnt das Küchenteam und alles war Bestens organisiert. Wie so oft kam auch in Sachsenheim "unverhofft - oft".

Christopher war mal wieder der Jüngste - die Anderen viel weiter entwickelt und er bekam ein V3, zeigte sich wunderschön, nicht schlecht!

Klein Eros konnte in einer sehr großen Rüdenklasse V2 werden und dann das ResCAC bekommen - ich weiß nicht das wievielte...., na egal, das eine fehlende wird schon noch mal kommen, schließlich ist er ja immer dabei!

 
dann die "Weibskinder"

...die kleine Pixie wurde V3

    das Mia konnte V1 werden, super die Geschwister Fürchterlich, oder?

 
 

....und hier die Überraschung des Wochenendes.......

 

BOS Happy Hero Diamond Dream und BOB unsere Fine (Whipcat Nothing but Sinnocence) auf ihrer ersten Show in der Offenen Klasse bei äußerst starker Konkurenz (alle Ergebnisse bei Whippet Top New)

1000 Dank an Jürgen Mode für die schönen Foto's mit der neuen Kamera!

 

 
   
Oberhausen Nachlese

V1, JgBOB Whipcat Quick Silver & V1 Courthill Christopher

Danke an Herrn Feld für das Foto!!!

 

 
Nachlese

Danke an www.whippetview.be und Gilbert Simal für die schönen Fotos!!!!

 

Courthill Christopher, gerade mal 9 Monate alt in Erfurt auf seiner ersten Show

 

...und klein Pixie mit einem etwas gestressten Herrchen, da sie so was von gehampelt das das kleine Luder!

 
   
Show-Wochenende

Man, ich weiß wir sind ein bisschen verrückt! Aber die Saison beginnt - nach dem langen Winter und es ist schön bei diesem klasse Wetter wieder auf einer Hundeausstellung zu sein.

Super Start für unsere Youngster!
CACIB Erfurt Richterin Frau Heine

Rüden Jugend
V2 als gerade mal 9 Monate alter Rüde wurde unser Christopher auf seiner aller ersten Show. Er war supersüß und hat erst gar nicht verstanden was hier los ist - boahh so viel Hunde, Klasse.....Er lief wunderschön und stand wie eine eins.

Hündinnen
Jüngsten
vv für Whipcat Rubies & Garnets

Veteran
VetAnw. für Whipcat Fantasy

Jugend
V4 für unsere Mia und ein Super Trooper V1 für unsere kleine Pixie (Bilder bekomme ich hoffentlich noch nachgereicht)

CAC Oberhausen Richter Herr Fischer

Rüden Jugend
V1 für Christopher, Landesjugendsieger
V3 für Duncan (Whipcat Question of Honour)

Offene Klasse
V3 für Eros

V1 für Pixie, Landesjugendsieger und JugendBOB gegen Christopher
V3 für Mia
und leider sg für Pennie, die aber rumhampelte und ihr Herrchen vorführte - ja so sind die Whipcats:)

 

 
   
   
   
Frohe Ostern!!!!

...und hier die Nachlese der letzten Tage!

Obergenial! Unser Whipcat in Oberfranken hat zusammen mit seinem Frauchen Annika schwer abgeräumt!
In Mertingen, ja hier lest und schaut......

Whipcat Pillow Talk - oben JugendBOB
unten im Ehrenring bei der JugendBIS Entscheidung....

....und hier "fette Beute" - Whipcat Pillow Talk wurde JugendBIS in Mertingen - Super Saison Start liebe Annika!

Nachfolgend Annikas Schilderungen - sorry Annika, aber ich hab so gelacht und sie haben mir Spaß gemacht, ich dachte das ist auch was für die anderen Whipcats!!!

Annika und Sirius in Mammendorf:

Dank meinem Bleifuss und guter Beschilderung sind wir so rechtzeitig in Mertingen angekommen, dass wir nach dem "Lageraufschlagen" sogar noch genug Zeit hatten, in Ruhe den Ring zu inspizieren und noch mal kurz zu üben. Ich denke, das hat Sirius (und mir!) sehr geholfen. Jedenfalls wusste er dann im Ring, was von ihm erwartet wird und hat nicht "gefremdelt". Ich muss sagen, er hat sich wirklich sehr gut gezeigt. Hat sich schön aufbauen lassen, stand wie eine Eins (naja, umgeschaut hat er sich schon, was um ihn rum passiert) und lief wie am Schnürchen. Super! Nur als Herr Vojtek seine Zähne kontrolliert hat, hat er sich bewegt und ich musste etwas korrigieren. Als wir schließlich platziert wurden und Herr Vojtek zuerst einem "Konkurrenten" die Hand geschüttelt hat, dachte ich: "Entweder haben wir jetzt verloren oder der platziert von hinten nach vorn." Und so war es dann auch. Unsere beiden "Konkurrenten" liefen zu den Platztafeln 2 und 3, und Herr Vojtek kam zu mir und gratulierte mir zum Sieg. Der muss gedacht haben, ich bin ein bisschen plemplem, so wie ich ihn angegrinst habe.  :-D War schon ein tolles Gefühl, auf dem ersten Platz zu stehen und fotografiert zu werden.  :-) (mal sehen, ob und wo die Fotos auftauchen...) Fast geplatzt vor Stolz bin ich, als ich auf der Flipchart gelesen habe, dass Sirius V1 bekommen hat, die beiden anderen nur ein sg. :-D
Nach diesem Kantersieg konnten wir uns dann erst mal ganz entspannt zurücklehnen bzw. draußen ein bisschen rumlaufen. War ja suuuper Wetter da unten. Als wir dann zum JgdBOB in den Ring gerufen wurden, ist Sirius ganz routiniert reinspaziert, hat sich wieder schön hinstellen lassen uns ist wieder super gelaufen. Wie ein alter Hase.  ;-) Herr Vojtek hat seine Entscheidung sehr schnell getroffen - zu unseren Gunsten! Ich habe wieder gegrinst wie ein Honigkuchenpferd.  :-D Mit dem JgdBOB hatte ich nämlich überhaupt nicht gerechnet. Sirius' Sieg in der Jugendklasse hat meine Erwartungen ja schon übertroffen, aber JgdBOB... Unfassbar. =-O
In der Mittagspause habe ich dann den Katalog studiert, wer alles mit uns ums JgdBIS konkurriert. Bei den ganzen "eindrucksvollen" Hunden wie Afghanen und Barsois habe ich mir allerdings keine großen Hoffnungen auf den Sieg gemacht. Aber es ist ja schon eine Riesenehre, überhaupt dabei zu sein!  :-) Und außerdem hatte Sirius ja schon mehr gewonnen, als ich zu träumen gewagt hatte!  :-) Um 14 Uhr wurden dann erst mal alle Jugendsieger in den Ring gerufen, um ihre Pokale abzuholen. Aber irgendwie gab es da wohl Missverständnisse, weil fast nur die JgdBOBs in den Ring kamen und Frau Heine schon mit dem Richten begann. Dann kam eine Helferin, die erklärte, dass jetzt erst mal die Pokale an alle Jugendsieger und die JgdBOBs verteilt werden sollten. Wir haben dann also alle unseren Jugendsieger-Pokal in die Hand gedrückt bekommen, und die Jugendsieger, die sich reingetraut hatten, verließen den Ring wieder. Anstatt uns JgdBOBs dann auch gleich noch die JgdBOB-Pokale zu geben, wurde dann aber doch gleich das JgdBIS ausgetragen. Einige scheinen das aber nicht so recht mitbekommen zu haben, so wie sie ihre Hunde rumstehen ließen und sich unterhielten... Tja, ich habe Sirius aber rechtzeitig in Positur gestellt, sodass Frau Heine gleich ein gutes Bild von ihm gewann.  ;-) Als Frau Heine dann aber ziemlich schnell auf mich zukam und mir die Hand schüttelte, dachte ich: "Schade, gleich aussortiert worden." Aber dann hat sie mir einen Riesenpokal in die Hand gedrückt! Ich war total baff und brauchte ein Weilchen, bis ich begriffen habe, dass Sirius gerade JgdBIS geworden war.  =-O Ich bin dann mehr oder weniger zur "Pokalausgabe" gestolpert (natürlich wieder leicht debil grinsend :-D ), um noch den JgdBOB-Pokal abzuholen. So sind wir dann mit sage und schreibe 3 fetten Pokalen rausmarschiert.  =-O Meine Mutti hat auch nicht schlecht gestaunt - und vor lauter Staunen das Fotografieren vergessen...  :-(
Ja, damit hat wohl keiner gerechnet, dass Sirius so abräumt. Ich kann es immer noch kaum glauben.
Leider ist die Fotoausbeute recht mager ausgefallen, weil meine Mutti einfach nicht mit der Kamera umgehen kann.  :-( Alles verwackelt oder so klein, dass man kaum was erkennen kann. Erst beim JgdBIS hat sie mal vom Zoom Gebrauch gemacht... Zum Glück habe ich auf der Homepage von Jana Stolzenburg (Frauchen von "Jasper") ein schönes Foto von Sirius entdeckt. Angehängt habe ich auch noch zwei Fotos von Sirius inmitten seiner Trophäen. 8-)
Und hier ist noch der Bericht von Herrn Vojtek (aber ohne die ganzen Tippfehler ;-) ):
16 Monate alter Rüde, vorzgl. Kopf mit Scherengebiss, vorzgl. Augen und Ohren, vorzgl. Rückenlinie, korr. Brusttiefe, vorzgl. Winkelungen vorn und hinten, korr. Bewegung.

 

 

 

 
   
Down Under

Sandydown Falcon at Courthill, Bruder unserer kleinen Zinnia wurde Australischer Champion.
Herzlichen Glückwunsch an Sue Delany und Magnus!!!!!!!

 

Ist er nicht ein hübscher Bursche? Seinen Papa Ludo kann er auch nicht verleugnen, oder?

 
 

...und hier noch die freche Ruby! Arme Ursel, da hat sie sich aber einen Whipcatfeger rausgesucht!!!!!

Vor Ruby ist nichts sicher....


 

 
   
02.04.2007

Jawoll, es ist passiert. Scala wurde von Ludo gedeckt und wir erwarten hoffentlich Ende Mai wunderschöne Welpchen aus dieser für uns super spannenden Verpaarung. Scala ist mit ihren knapp 46 cm und ihrer Anatomie für mich eigentlich der perfekte kleine Whippet, sie hat ein sehr, sehr gutes Gangwerk und trotz ihrer Größe eine sehr gute Substanz - naja Ludo-bär ist sowieso unser Star, er hat bereits wunderschöne Nachkommen mit verschiedensten Hündinnen gebracht - wir sind gespannt.

 
 

Frühjahrsmüdigkeit?

Also Duncan, jetzt aber mal raus aus den Puschen - die Showsaison beginnt......

 

Ist es nicht ein wunderschöner Kerl?

...und hier die Weiber der Whipcats.....

Ruby, alias Whipcat Rubies und Garnets mit ihrem Sparringspartner - einem Sheltie, da hat man immer so schön viel Fell im Maul:)

...und hier noch die liebe Fanny - Whipcat Fantasy im Besitz von Silvia Müller. Fanny hatte leider nie große Lust am ausstellen - sie hat bei uns 2 CAC und ein CACIB gewonnen - ließ sich aber durch den Ring zerren wie eine Kuh:)))

Jetzt gibt sich die liebe Silvia jede Mühe mit der sehr eigenen Lady den Vet Ch. zu machen, Bravo eine Anwartschaft hat sie schon, ist ja auch ne schöne die Fanny!

 
   
19.03.2007

Es scheint soweit zu sein:
Scala ist läufig! natürlich passt es wieder mal genau nicht in die Planung, aber wir sind ja flexibel und  ich freu mich so auf diese Verbindung.
Also wahrscheinlich bald:
X

 
 

Kleine Nachlese zu Offenburg:

Nun, da habe ich eine kleine Bemerkung zu meinem Richten in Offenburg gehört:

"Mit dem Richten hat Sie sich aber keine Freunde gemacht."

Tja mag sein, aber ehrlich gesagt richte ich nicht um mir Freunde zu machen - sorry, dann hätte ich kein Richter werden dürfen. Ich liebe die Whippets und ich richte so wie ich es für richtig empfinde und auch nach Offenburg hatte ich keine schlaflose Nacht und konnte mit mir selbst alles so nachvollziehen, ohne schlechtes Gewissen, und so soll es ja sein, oder.

 

 

 
16.03.2007

Sorry - wie immer war hier wieder ziemlich viel los - ich weiß ja auch nicht! Erst gab es eine tolle
Fotosession mit der tollen und netten Fotografin Corinne vanden Broek (
www.tierfotografie.biz).

Ein wunderschönes Foto unserer mittlerweile 14 Jahre alten Puzzle.

 


Dann kam mein lieber Mann mit einer tollen Grippe heim - naja wir wissen ja kranke Männer und so......
Weiter gab es dann die erste Show des Jahres - nein nicht für die Langnasen - die Plattnasen waren dran. Klein Abby konnte in einer qualitativ gut besetzten Klasse den 3 Platz erringen.....
Heidi - zum ersten Mal auf Show, wurde das CAC aus der zwischenklasse zuerkannt und wurde dann noch BOB und BIS. Super die kleine Maus. Aber es hat ihr richtig Spaß gemacht, wir sind stolz auf sie!!!!

Dann haben wir unseren netten Freund aus Japan zu besuch und es ging ab nach Offenburg, wo ich die Freude hatte 38 Whippets zu richten. Super Wetter, nette Leute......

 

...und hier der kleine Sinclair (Whipcat Singin' in the Rain)

Ab Dienstag hat es mich dann zerschlagen - die Rüsselpest, die mein Ehegesponst mit heimbrachte hat mich voll erwischt, 40 Grad Fieber, keine Stimme - so bin ich heute endlich an den Computer gerobbt um ein paar News einzustellen. Ihr müsst ja gedacht haben es ist sonstwas...

Nein, nur der normale Wahnsinn........

 
   
 
...und hier auf vielfachen Wunsch, der kleine Christopher in seiner ganzen Schönheit, für knapp 8 Monate nicht schlecht....

 

 

 
17.02.2007

Nun, letztes Wochenende waren wir in GB und haben uns eine kleine Überraschung mitgebracht - Christopher......

Mit seinem grandiosen Stammbaum wird er unsere Zucht enorm bereichern.

Ch. Nevedith Kfa Kracker Ch. Fullerton Dream Mover Ch/Aust/Nz Ch Nevedith
Rare Rogue
Dumbriton Joking Apart  
Nevedith Justa Joy
Silkstone
Kiss of Fire
Ch Pencloe
Dutch Gold
Ch Firedance at Silkstone
Ch. Nuts in May of Nevedith CH Nevedith Rare Rogue Dumbriton Joking Apart
Nevedith Justa Joy
Pardee Parisienne Girl Nipper Of Nevedith
New Tissue Paper Of Nevedith At Pardee
Courthill Coppellia Ch. Rivarco Classic Jazz Ch. Sporting Fields Jazz Fest Ch. Topaz Jazz Singer  
Sportingfields Simplicity
Ch. Rivarco Firstlady Nevedith Justa Joker
Nevedith Fire Glow
Courthill Confetti Ch. Rum Punch of Falconcrag Ch. Millwold Gold Dust to Exhurst
Silkstone Isolda
Ch. Whipcat Faithful at Courthill Ch. Lorricbrook Bandleader
Ch. Courthill Cafe Society

 

 

 

 

 
16.02.2007

Alle Welpen sind in Ihr neues Zuhause gezogen - nur Sinclair (Singin in the Rain) und Stella sind noch bei uns - und der kleine Sealed with a Kiss - der kann uns erst Ende des Jahres verlassen.

Von den neuen Besitzern hört man Gutes - natürlich sind Einige schon erstaunt wie "aktiv" so Welpen sein können, aber das klappt schon!

 
   
 
02.02.2007

Ach herrjeh, die ersten Zwei sind schon in ihr neues Zuhause gezogen. Jetzt sind es nur noch 7.
Es gibt bislang auch nur Gutes zu berichten, die Kleinen schlafen schön und gewöhnen sich an das neue Familienleben ohne Geschwister und Mutter.

Der kleine Smooth Operator hat ebenfalls ein neues Heim gefunden,  bei einer sehr lieben whippeterfahrenen Familie, die leider ihr süßes, schwarzes  Whippetmädchen viel zu früh wegen Knochenkrebs verloren haben. Nun, ich denke der kleine Bube wird die Familie auf andere Gedanken bringen.

Bald gibt es bestimmt Bilder der "Auswanderer".

 

 
   
29.01.2007

Nun, mit dem Vertrauen ist das immer so eine Sache. Vertrauen zum Züchter ist eigentlich die Grundvoraussetzung wenn man sich einen Whippet holen möchte.
Jetzt ist jedenfalls der kleine Smooth Operator wieder zu haben. Die ehemaligen zukünftigen Besitzer möchten ihn nun doch nicht.

Bei letzten Besuch hatte der kleine Kerl Hängeohren - auch noch verschieden in verschiedene Richtungen. Trotz unserer Aussage, das sei normal bei Welpen in diesem Alter, die Bänder, sehnen und Muskeln, die so ein Ohr halten sind noch nicht soweit, dass sie ein Ohr hallten können, hatten sie erhebliche Bedenken, dass die Ohren nicht gleichmäßig schön werden. Auch der Zuchtwart, der den Wurf ohne Beanstandungen gestern abgenommen hat, bestätigte unsere Aussage.

Ich denke dann ist es eben besser woanders einen perfekteren Hund zu suchen. Wir wünschen ganz viel Glück dabei.

Jedenfalls suchen wir jetzt für Smooth Operator neue zukünftige Besitzer, die ihn so lieben wie er ist, frech, lieb, aufgeschlossen, munter und sehr hübsch! -vergeben-

 
   
28.01.2007 Neuigkeiten von Robin

Herzlichen Glückwunsch!
Nachdem Robin -Whipcat Moon River - bereits sein Deutsches Championat erreichen konnte kam nun auch die Bestätigung für den VDH Champion. Klasse! Glückwunsch an Frau Kufferath (
Culture Pearls Whippets) und weiter viel Freude an Ihm.

und

Ein paar Seiten wurden ergänzt, Mia, Pixie, Seraphine haben nun unter unsere Whippets ihre eigenen Seiten, ebenso sind die Resultate ergänzt worden, war höchste Zeit.

 

 

 

27.01.2007

Viele Besucher und neue Besitzer haben sich die letzten Tage hier bei uns getroffen, viele Fragen wurden beantwortet und vor allem wurden die Babies geknuddelt. Ich denke wir haben wieder wunderbare neue Besitzer für die kleinen Whipcats gefunden, es stimmt die Chemie und ich hoffe das Alle mit den Kleinen glücklich werden.

Hier noch mal ein paar Eindrücke. Die Zwerge wachsen wie "Unkraut" und sind für ihre knapp 8 Wochen ganz, ganz lieb. 

 

unter:

News 2006 gibt es mehr von den kleinen S-Babies