Die M und M’s sind da

26. Februar 2012

Unsere allerbeste und wunderschöne Mia hat unseren M-2 Wurf auf die Welt gebracht. gestern Abend fing sie an, so um 17:00 Uhr und es wurde eine sehr lange Nacht, bis heute morgen um 5:00 – sorry Anne war zu müde Dich anzurufen, bestimmt das nächste mal!!!!!

Vater ist unser Luke – Courthill Cast in Stone.

Es sind 4 Rüden und 4 Hündinnen – sozusagen abgezählt und natürlich wie sollte ers anders sein: Einer schöner als der Andere:)-grins.

Alle haben wunderschöne Farbe.

3 Rüden haben blaues Pigment, werden als hellsand; davon haben 2 ganz leichten Strom. 1 Rüde wird rötlich mit schwarzer maske und schöner Blesse – die Rüden wogen 3 x 360 gramm und 1 x 290 gramm.

Bei den Hündinnen hat eine ebenfalls ganz leichten blauen Strom, eine ist rötlich mit einem großen weißen Kragen und eine Blesse, eine ist ganz, ganz hellsand – die Kleinste mit 220 gramm und eine wird ebenfalls blausand.

Die erste wurde so ca. 17:30 geboren, dann dauerte es 5 Stunden, ich dachte schon an meinen armen TA der sich jetzt mit mir die Nacht um die Ohren schlagen wird, aber ich kenne meine Mia und Gott sei Dank kam dann ein kleiner Rüde.

So haben Mia und ich bei DSDS, Boxen und den Chroniken von Narnia die Nacht mit Baby kriegen verbracht, während mein Mann sich in Gera auf der Ausstellung vergnügte. Naja – so ist das Leben als Whippetmama:)

Ich erwarte super liebe und nette, freundliche und sehr schöne Whippets – bei den tollen und super lieben Eltern!!!! Wer also so einem kleinen „Monster“ ein neues Heim geben möchte kann sich gerne mit uns in Verbindung setzten.

3 Kommentare zu “Die M und M’s sind da”

  1. Ute Veltens schrieb, am 26. Februar 2012 um 17:14 Uhr:

    Hallo Frau Oschinski,

    Endlich sind sie da. Sie sehen alle ganz süß aus. Die süße Mia schaut auch richtig stolz. Eine von den Hündinnen werden wir hoffentlich bekommen.
    Viele liebe Grüße
    Ute Veltens

  2. Sabine Peppersack schrieb, am 26. Februar 2012 um 19:40 Uhr:

    Ganz herzlichen Glückwunsch zu diesem exzellente tollen Wurf. Die Babys werden bestimmt ganz zauberhaft und wunderschön. Da gibt es endlich wieder was zu gucken .
    Alles Gute, liebe Grüße
    Sabine und Theo

  3. Sabina Mohr schrieb, am 28. Februar 2012 um 09:29 Uhr:

    Glückwunsch Mama Mia!

    Bei den Eltern müssen die Welpen ja allerliebst werden. 😉

    Luna grüßt ihre Halbgeschwister

Schreibe einen Kommentar: